Wörnitzostheim 36 a | 86733 Alerheim0 90 85 / 96 97-0info@moebelschreiner-herrmann.deMo - Fr 07:00 - 17:00 Uhr

Schreiner unterstützen Kindergärten

erschienen in den Rieser Nachrichten am 20. November 2013

Marketingaktion: Mein Vogelhaus vom Schreiner

VON RICHARD LECHNER

- Nördlingen/Donau-Ries Die Mitglieder der Schreinerinnung Donau-Ries trafen sich zu ihrer 4. Betriebs-Schreiner-Kirbe in der Innungsschreinerei Czeschner im Nördlinger Ortsteil Löpsingen. Bei dieser Gelegenheit stellte Obermeister Erwin Gufler die Marketingaktion “Mein Vogelhaus vom Schreiner” vor, die kürzlich im Rahmen des “Tag des Schreiners” bayernweit veranstaltet wurde. Die Donau-Rieser Innungsschreiner stellten dafür 250 knallorange Futterhäuschen her, die sie an Kindergärten im Landkreis verschenken. Zur Schreiner-Kirbe kamen zahlreiche Donau-Rieser Innungsmitglieder. “Diese beliebte Veranstaltung nutzen unsere Schreiner zum Kennenlernen des Betriebes, der die Kirbe ausrichtet”, so Obermeister Erwin Gufler, der die Möbelschreinerei Hermann in Wörnitzostheim leitet. Einmalig im Landkreis “Um unsere alljährliche Kirbe beneiden uns andere Innungen, denn sie ist im Handwerk des Landkreises einmalig”, freute sich Gufler bei der Begrüßung, die er zusammen mit Schreinerei-Inhaber Roland Czeschner vornahm. Der hatte ein vorzügliches Kirchweih-Schmankerl-Menü organisiert, das alle Anwesenden sichtlich genossen. Vor dem Kirchweih-Essen überreichte die Schreinerinnung fünf Futterhäuser an Jürgen Scupin von der Kreisgruppe Ries des Landesbundes für Vogelschutz (LBV). Scupin dankte den Schreinern im Namen des Naturschutzes. (ril)

 

innung-vogelhausaktion-01-herrmann

v.l.n.r. Fritz Funk, Ulrich Wolf, Günther Schmid,  Jürgen Scupin, Obermeister Erwin Gufler, Peter Schwab

 

Menu